Kostenfreie Immobilienbewertung

Wir bewerten Ihre Immobilie kostenfrei und unverbindlich

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie in Dormagen, Langenfeld, Neuss und Umgebung wert ist? Wir beantworten Ihnen diese Frage kostenlos und unverbindlich. Als erfahrene Immobilienmakler kennen wir den regionalen Immobilienmarkt bestens und investieren viel Zeit in Ihre Immobilienbewertung.

Nutzen Sie unsere Online-Wertermittlung oder vereinbaren Sie sofort einen persönlichen Termin.

  • Realistisch durch langjährige Erfahrung und Marktkenntnis
  • Präzise durch detaillierte Bestandsaufnahme
  • Abgesichert durch Experten
  • Schnell und unkompliziert
  • Kostenlos und unverbindlich
Immobilien verkaufen in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Wie viel ist Ihre Immobilie wert?

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie in Dormagen, Langenfeld, Neuss und Umgebung wert ist? Wir beantworten Ihnen diese Frage kostenlos und unverbindlich. Als erfahrene Immobilienmakler kennen wir den regionalen Immobilienmarkt bestens und investieren viel Zeit in Ihre freieImmobilienbewertung.

  • Realistisch durch langjährige Erfahrung und Marktkenntnis
  • Präzise durch detaillierte Bestandsaufnahme
  • Abgesichert durch Experten
  • Schnell und unkompliziert
  • Kostenlos und unverbindlich

Termin zur Immobilienbewertung vereinbaren

Welche Vorteile bietet mir die kostenlose Immobilien­­bewertung bei Laufenberg?

Bei Laufenberg Immobilien erfahren Sie schnell und präzise, wie viel Ihre Immobilie aktuell wert ist und welchen Preis Sie mit ihr erzielen können. Unsere erfahrenen Makler analysieren das Potenzial Ihrer Immobilie bis ins Detail, um den optimalen Verkaufspreis in unserer kostenlosen Immobilienbewertung für Sie zu ermitteln.

Symbol rundum

Erfahrung

✓ Kenntnis des Immobilienmarkts

✓ Guter Ruf & große Kundenzufriedenheit

✓ Großes Kunden- und Immobilienportfolio

Symbol Leistung

Abgesichert

✓ Bewertung durch mind. 3 Makler

✓ Nutzung bewährter Bewertungsverfahren

✓ Analyse verschiedener Variablen

Symbol Markenauftritt

Geprüft

✓ Vergleich mit verkauften Immobilien

✓ Abgestimmt auf Marktbedürfnisse

✓ Bewährte Potenzialanalyse

Wie funktioniert die kostenlose Immobilienbewertung
bei Laufenberg Immobilien?

Die Frage nach dem Wert Ihrer Immobilie stellen sich Eigentümer meist schon dann, wenn Sie damit beginnen, über einen Verkauf nachzudenken. Verständlich. Deshalb bieten wir bei Laufenberg Immobilien unseren Kunden im ersten Schritt immer eine unverbindliche und kostenfreie Immobilienbewertung an. Aber wie ermitteln wir eigentlich den Wert einer Immobilie, welche Verfahren gibt es und wann ist ein Gutachten nötig?

Besichtigung

Um einen realistischen Verkaufspreis für ein Haus oder eine Wohnung zu ermitteln, haben wir ein eigenes Verfahren entwickelt. Es beruht auf dem Sachwertverfahren, dem Vergleichswertverfahren und unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Marktwertermittlung beginnt mit einer ersten Besichtigung der Immobilie, bei der wir Fotos von allen Räumen machen und Details zu Ausstattung und Zustand protokollieren.

Kostenlose Immobilienbewertung: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Den optimalen Verkaufspreis für Ihre Immobilie zu ermitteln, ist nicht nur für den Erfolg wichtig, sondern natürlich auch für Ihren Geldbeutel. Das wissen wir und genau deshalb nutzen wir mehrere Verfahrung und unsere jahrelange Erfahrung, um Ihre Immobilie bestmöglich zu bewerten.

Das Sachwertverfahren ist eine äußerst komplexe Methode, um den Wert einer Immobilie zu berechnen. Die Grundlage für den Sachwert bilden der Bodenrichtwert, die Herstellungskosten der baulichen Anlagen und die Herstellungskosten der baulichen Außenanlagen. Um die Herstellungskosten zu ermitteln, gibt es sogenannte Sachwertrichtlinien.

Gemäß dieser Richtlinien ist unter anderem die Art der Immobilie entscheidend. Außerdem werden einzelne Bauelemente berücksichtigt und beurteilt.

  • Gibt es beispielsweise einen Keller und einen Dachboden?
  • Wie viele Etagen hat das Gebäude?
  • Welche Materialen wurden verwendet?
  • Woraus bestehen die Außenwände?

Natürlich werden im Sachwertverfahren auch das Alter der Immobilie und die regionalen Marktpreise berücksichtigt.

Lesen Sie in unserem Blog-Beitrag, wie genau der Sachwert berechnet wird.

Die Nachfrage bestimmt den Preis. Auf dieser simplen Aussage basiert das Vergleichswertverfahren. Zwar spielen in der Wertfindung auch die Baukosten oder Wertigkeit der Materialien eine Rolle, jedoch sind diese längst nicht immer entscheidend. So kann es sein, dass eine wertige Immobilie aufgrund mangelnder Nachfrage nicht zu einem Preis verkauft werden kann, der mit den Baukosten durchaus zu rechtfertigen wäre. Andererseits werden immer wieder beliebte Immobilien zu hohen Preisen verkauft, obwohl die Baukosten vergleichsweise gering waren und die Ausstattung einfach ist. Im Vergleichswertverfahren werden deshalb Immobilien miteinander verglichen, die unlängst verkauft worden sind.

Lesen Sie in unserem Blog-Beitrag über das Vergleichswertverfahren, welche Faktoren besonders wichtig sind.

Das Ertragswertverfahren wird genutzt, um den Marktwert von vermieteten Immobilien zu ermitteln, die als Kapitalanlage dienen. Wichtig ist also in erster Linie nicht der Wert der Immobilie selbst, sondern der Ertrag. Steht ein einfaches Haus in einer gefragten Gegend mit hohen Mieten, kann der Ertragswert vorteilhafter sein als bei einem wertigen Haus in einer weniger gefragten Gegend mit niedrigen Mieten. Es geht also um den wirtschaftlichen Nutzen eines Objekts.

Lesen Sie in unserem Blog-Beitrag mehr über das Ertragswertverfahren.

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen, benötigen Sie kein Wertgutachten. Unverzichtbar ist ein Gutachten aber bei gerichtlichen Auseinandersetzungen, da dort nur offizielle Gutachten anerkannt werden. Erforderlich oder empfehlenswert kann ein Wertgutachten also in einem gerichtlichen Scheidungsverfahren, bei Erbstreitigkeiten oder vor einer Zwangsversteigerung sein. Patrick Kuhlmann, Leiter unserer Filiale in Neuss, ist Sachverständiger für Immobilienbewertung.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie ein Wertgutachten benötigen.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Beratungstermin?