Immobilien­­makler in Neuss: Wir verkaufen Ihre Immobilie erfolgreich

Wie viel ist meine Immobilie in Neuss wert?

✓ 100% kostenlos & unverbindlich ✓ Präzise
✓ Jahrelange Erfahrung als Immobilienmakler in Neuss

Ihr Partner für Immobilienverkauf

Als Ihr Immobilienmakler in Neuss freuen wir uns, Ihnen bei der Suche nach einem idealen Käufer für Ihre Immobilie zu helfen. Ob Haus oder Wohnung, mit unser langjährigen Erfahrung finden wir den richtigen Käufer für Sie und erzielen dabei einen optimalen Verkaufspreis für Ihre Immobilie.

Unser Angebot als Immobilienmakler in Neuss

Kostenlose Immobilienbewertung

Wir kennen Neuss und Umgebung in- und auswendig. Unsere Kunden profitieren von unserer hervorragenden Kenntnis des lokalen Immobilienmarkts. Mit unserer jahrelangen Erfahrung wissen wir genau, wie viel eine Immobilie in welcher Lage wert ist und tun alles dafür, das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen. Ob Grevenbroich, Mönchengladbach, Kaarst oder Meerbusch – auch hier kennen wir uns bestens aus.

Sicher mit
100 % Leistungsgarantie

Weil uns bewusst ist, wie viel Vertrauen Sie uns mit einem Auftrag entgegenbringen, möchten wir Ihnen mit einer schriftlichen Leistungsgarantie die nötige Sicherheit geben. Wir legen gemeinsam mit Ihnen fest, welche Leistungen wir zu welchem Zeitpunkt erbringen. Erfüllen wir diese Absprache nicht, können Sie ein Sonderkündigungsrecht nutzen.

25 Jahre erfolgreich
in Neuss

Als Immobilienmakler in Neuss mit fast 25 Jahren Erfahrung wissen wir, wie wir Immobilie möglichst wirkungsvoll präsentieren. Dabei greifen wir auf moderne Technik zurück. Als besonders wertvoll hat sich während und nach des Corona-Lockdowns die Möglichkeit der virtuellen Besichtigung erwiesen. Mit spezieller Kameratechnik scannen wir Ihre Immobilie und erstellen aus den Aufnahmen einen digitalen Rundgang. Auch Drohnen-Videos erstellen wir bei Bedarf.

Viele Stadtteile. Viele Besonderheiten.

Sie wollen ein Haus oder eine Wohnung in Neuss kaufen? Oder mieten? Dann haben Sie viel Auswahl, denn Neuss überzeugt mit Stadtteilen, die alle etwas ganz Besonderes haben. Das wissen wir, denn als Immobilienmakler in Neuss kennen wir die Region in- und auswendig. Wir haben alles, was Sie wissen sollten, im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Das Augustinusviertel hat seinen Namen den Neusser Augustinerinnen zu verdanken, die dort in der Mitte des 19. Jahrhunderts ein Krankenhaus eröffneten. Seit 2000 ist die Einwohnerzahl des Viertels deutlich gestiegen.

Erfttal ist der kleinste Neusser Stadtteil, ist aber durch eine hohe Einwohnerdichte geprägt. Hochhäuser prägen seit den 80er-Jahren das Stadtbild. Jedoch sind im Laufe der Zeit auch schöne Siedlungen mit Einfamilienhäusern entstanden.

Gnadental ist ein beliebtes Wohnviertel und grenzt an den Rhein. Auch der Sporthafen Grimmlinghausen zählt trotz seines Namens zu Gnadental. Rund um den Hafen befinden sich die teuersten Wohnlagen von Neuss.

Grefrath zählt mit etwa 3500 Einwohnern zu den kleineren Stadtteilen. Besonders junge Familien schätzen die dörfliche Struktur. Schöne Einfamilienhäuser prägen das Ortsbild.

Im Stadtteil Grimmlinghausen mündet die Erft in den Rhein. Das Rheinufer lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, vorbei an so manch besonders schöner Immobilie.

Insbesondere zu Beginn des Jahrtausends sind in Holzheim beliebte Neubausiedlungen mit Einfamilienhäusern entstanden. Der Zusammenhalt innerhalb von Holzheim ist hoch und es findet ein reges Vereinsleben statt.

In den Neusser Innenstadt befinden sich zahlreiche Geschäfte und Cafés. Der Altersdurchschnitt ist in diesem Stadtteil besonders hoch. Dies liegt an den zahlreichen Senioreneinrichtungen.

Der Altersdurchschnitt in der Nordstadt ist vergleichsweise gering. In diesem Stadtteil befindet sich der Neusser Hauptbahnhof und bildet einen Knotenpunkt mit Verbindungen in alle Richtungen.

Die Stadtteile Norf und Derikum vereinen die Vorteile von Land- und Stadtleben. In beiden Stadtteilen leben jeweils etwa 5000 Menschen. Das Vereinsleben spiegelt die gute Gemeinschaft der beiden Stadtteile wider.

Reuschenberg und Selikum stehen für hohe Wohnqualität und gelten als besonders grüne Stadtteile.

Rosellen ist ein junger Stadtteil. Die Firma Johnson & Johnson ist in diesem Bereich von Neuss der größte Arbeitgeber. Dank guten Verkehrsanbindungen, naturnaher Lage, guten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten erfreut sich Rosellen anhaltender Beliebtheit.

Benannt ist das Stadionvierten nach dem 1924 erbauten Jahnstadion. Als Wohngebiet ist dieser Stadtteil sehr beliebt.

Direkt am Rhein liegt der Stadtteil Uedesheim. Die Uferpromenade lädt zu Spaziergängen am Rhein ein und verspricht Lebensqualität.

Weckhoven zählt zu den größten Stadtteilen. 9000 Einwohner leben hier. Das Erscheinungsbild von Weckhoven hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert, da viele Wohnsilos saniert oder abgerissen wurden. Heute gibt es in Weckhoven attraktive Wohngebiete mit Einfamilienhäusern.

Als Immobilienmakler in Neuss vermittelt Laufenberg Immobilien auch Objekte in Grimmlinghausen.

Immobilienmakler in Neuss: Jahrelang erfolgreich ausgezeichnet.

Der Immobilienmakler Laufenberg Immobilien verfügt über zahlreiche Siegel und Auszeichnungen.

Maximale Reichweite
für mehr Interessenten.

Eine große Reichweite ist das A und O für jeden, der ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte. Denn je größer die Reichweite, desto größer auch die Zahl der potenziellen Interessenten und somit potenziellen Käufer. Genau diese Reichweite können wir Ihnen als Immobilienmakler in Neuss bieten. Für maximalen Erfolg.

  • Unsere Kundendatenbank hat mehr als 6.000 aktiv suchenden Kunden
  • Unsere Website besuchen monatlich rund 6.800 Internetnutzer
  • Unsere sozialen Medien begeistern monatlich etwa 50.000 Nutzer
  • Unsere Exposés auf Immobilienplattformen werden monatlich von 35.000 Menschen geklickt
  • Auf Wunsch vermitteln wir Ihre Immobilie auch diskret

Sie sind bereit, Ihre Immobilie zu verkaufen?

Sie haben Fragen oder wünschen einen Beratungstermin?