Makler-Team von Laufenberg-Immobilien GmbH, Dormagen - Neuss - Langenfeld

Kontakt

Gemeinsam wohnen

reserviertEin - bis Zweifamilienhaus in Dormagen| Nr. 4921

  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen
  • Zweifamilienhaus Dormagen kaufen

Details

Objekt-Nummer: 4921

Objektart: Ein - bis Zweifamilienhaus

Immobilientyp: Zweifamilienhaus_Kaufen

Baujahr:1974

Grundstücksfläche:664 m²

Wohnfläche:198 m²

Zimmer:7

Kaufpreis:440.000 €

Beschreibung

1-2 Familienhaus in Dormagen-Gohr

  • Sonnengarten
  • ruhige Anliegerstraße
  • 2 Wohneinheiten möglich

198 m² Wohnfläche, 664 m² Grundstück
Baujahr 1974, Garage, 3 Stellplätze

  • EG: 4 Zimmer, Küche, Diele, Bad, separates WC, Abstellraum, Terrasse
  • DG: 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, separates WC, Abstellraum, Dachterrasse

Haus mit viel Gestaltungsspielraum!
Ob als Familie mit mehreren Kindern oder als Mehrgenerationenhaus – hier können Sie sich verwirklichen.
Im ländlich geprägten Stadtteil Gohr liegt dieses Haus am Ende einer Stichstraße, abzweigend von einer Spielstraße, völlig ruhig und grün eingebettet.
Die großzügige Raumaufteilung, der Sonnengarten sowie zwei große Terrassen bieten Jung und Alt ausreichend Möglichkeit für Spiel und Entspannung.
Hier ist die Welt noch in Ordnung und Kinder können sich frei entfalten!

Ausstattung

freistehendes Ein- bis Zweifamilienhaus in Massivbauweise, voll unterkellert, geschlämmter Kalksandsteinklinker, Garage, 3 Stellplätze, Grundwasserpumpe in der Garage, zwei Außenwasserstellen, separates Treppenhaus, separate Stromzähler, Gartenbeleuchtung, Küche im OG inklusive

EG:

  • Wohn-/Esszimmer mit offener Küche, Kamin und angrenzendem Studio von insgesamt 54 m², mit großer Fensterfront und teilweise elektrisch betriebenen Rollläden
  • teilüberdachte Terrasse von 34 m² mit elektrisch betriebener Markise
  • 2 Zimmer zwischen 14 m² und 16 m²
  • Bad mit Wanne, Dusche und Fenster
  • separates WC mit Fenster
  • zusätzlicher Abstellraum
  • Bodenbeläge: Fliesen und Laminat 
  • Kücheneinrichtung inklusive

DG:

  • Wohn-/Esszimmer von 36 m² mit großer Fensterfront und elektrisch betriebenen Rollläden
  • Balkon und Dachterrasse von 26 m²
  • 2 Zimmer von 12 m² und 13 m² 
  • Bad mit Dusche und Fenster
  • separates WC mit Fenster
  • Bodenbeläge: Fliesen, Parkett, Vinyl

Spitzboden: 

  • ausbaufähig, bereits isoliert, mit Holzpaneele verkleidet und Strom verlegt

UG:

  • insgesamt 7 Kellerräume, alle gefliest 
  • davon drei Räume wohnlich ausgebaut mit Heizung 
  • ein Raum mit Sauna, Dusche, Waschbecken, Toilette und Hebeanlage
  • und ein Raum mit Bar

 

Modernisierungen

Haus:

  • 1979: alle Kellerfenster durch Kunststoffrahmenfenster mit 2-fach Verglasung ersetzt, teilweiser Austausch der Abflussrohre
  • 2004: neue Gasheizung (Brennwerttechnik) mit Warmwasserbereitung
  • 2006 + 2014: Kelleraußenisolierung an Nord-/Ost-/und Westseite
  • 2008: Spitzboden mit Glaswolle isoliert und mit Holzpaneele versehen

EG:

  • 1974: Einbau des offenen Kamins
  • 1978: Einsatz einer Kaminverglasung zwecks Verbesserung des Heizwertes
  • 2004: Bad und WC saniert, einschließlich neuer Kupfer- und Abflussrohre
  • 2004: Erneuerung der Heizkörper in Bad und WC
  • 2012: Erneuerung der Terrassentür

DG:

  • 2004: Bad und WC saniert, einschließlich neuer Kupfer- und Abflussrohre
  • 2004: Erneuerung der Heizkörper und der Fenster in Bad und WC
  • 2007: Dachterrasse, Balkon und Außenwand isoliert und Boden mit Bankirai-Holz belegt
  • 2012: Erneuerung der Terrassentür
  • 2013: Glasscheibe im Wohnzimmer ausgetauscht
  • 2016: Außenwand am Balkon isoliert und neu verputzt
  • 2017: neues Fenster im Schlafzimmer, Glasscheibe im Wohnzimmer ausgetauscht

Lage

Gohr ist ein idyllischer, ländlich geprägter Stadtteil von Dormagen. Über die B 477 sehr gut angeschlossen sind die nahen Zentren Neuss, Düsseldorf und Köln in ca. 15 – 25 Autominuten zu erreichen.
Kindergarten und Grundschule sind im Ort vorhanden und in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Ein Biobauer bietet in seinem Bauernladen selbsterzeugtes Obst und Gemüse an. Der große Festsaal steht auch für private Feierlichkeiten zur Verfügung.
Eine große Auswahl an weiterführenden Schulen sind in den Stadtgebieten Dormagen und Neuss vorhanden.
Zum Einkaufen für den täglichen Bedarf fährt man ins benachbarte Nievenheim, das mit dem Rad, dem Auto oder dem Bus gut zu erreichen ist.
Das größte zusammenhängende Waldgebiet im Rhein-Kreis-Neuss (Waldnaturschutzgebiet Knechtsteden) befindet sich in ca. 1,5 km Ent-fernung und eignet sich bestens für Entspannung und Sport.

Sonstiges

Energie:

Bedarfsausweis, Gas/Stückholz, 147,5 kWh/(m² x a), Energieeffizienzklasse E

Grundrisse

EG
EG

DG
DG

UG
UG

Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt

Zur Übersicht

Spezialseiten:
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Neuss
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Dormagen
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Langenfeld

Ihr Ansprechpartner

Davina Wagemann

Davina Wagemann
02131 5395-104
info@laufenberg-immobilien.de

Exposé-Anfrage

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.

Widerrufsrecht*

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung einsehen.
Wenn wir für sie tätig werden sollen, bestätigen Sie bitte die folgenden Checkboxen (Pflichtfelder).

Ihr Immobilienmakler in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Suche

powered by webEdition CMS