Makler-Team von Laufenberg-Immobilien GmbH, Dormagen - Neuss - Langenfeld

Kontakt

Restaurant mit Tradition und Flair

verkauftRestaurant in Dormagen| Nr. 5119

  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen
  • Restaurant Dormagen kaufen

Details

Objekt-Nummer: 5119

Objektart: Restaurant

Immobilientyp: Gewerbe_Kaufen

Baujahr:1800

Grundstücksfläche:504 m²

Nutzfläche:662 m²

Kaufpreis:650.000 €

Beschreibung

Restaurant mit Tradition und Flair

  • historisches Umfeld
  • Rheinnähe
  • Denkmalschutz

Eckdaten:
470 m² Gastraum/Nutzfläche, 192 m² Außengastronomie, insgesamt 120 Sitzplätze, 504 m² Grundstück
Baujahr ca. 1800, Gastraum im EG und OG mit Bankett-Galerie, Toilettenanlagen, Küche, diverse Lager- und Kühlräume

Verwirklichen Sie sich Ihren Traum von einem eigenen Restaurant mit besonderem Charme!

Dieses Gebäude aus dem 18. Jahrhundert hat sich seinen großartigen Charme über all die Jahrhunderte bewahrt. Mit viel Liebe zum Detail und großen Aufwendungen wurde dieser historisch einmalige Bau immer wieder den aktuellen Anforderungen angepasst. Hier umgibt Sie ein Fluidum des Mittelalters gepaart mit den Annehmlichkeiten der heutigen Zeit.

Das Haus bietet im Erdgeschoss einen Gastraum mit 50 Sitzplätzen und eine Bar, sowie weitere 100 Sitzplätze für Gesellschaften auf der Bankett-Galerie im 1. Obergeschoss. Zusätzlich bietet der geschützte Lindengarten im Sommer weiteren 70 Gästen Raum zur Muße.

Eine professionell eingerichtete Küche, sowie Lager- und Kühlräume, Toilettenanlagen, Mobiliar vom Besteck über Geschirr/Gläser bis zur Tischwäsche ist alles vorhanden.

Ausstattung

Denkmalgeschütztes Gebäude von Anfang des 18. Jahrhunderts

  • Erdgeschoss: Gastraum mit 50 Sitzplätzen, Bar, Toiletten, Küche und Lagerräumen
  • Bankett-Galerie mit weiteren 100 Sitzplätzen und einem Bufett-Raum
  • geschützter Lindengarten mit 70 weiteren Sitzplätzen
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoss
  • keine Brauereibindung
  • Küchenausstattung: 6-flammiger Gasherd, 1 Küpper, 1 Kühltisch, 1 Konvektomat, 1 Spüle - sowie ausreichend Platz für weitere Ausstattungsmodule, darüber hinaus 1 große Kühlzelle im UG und 1 kleinere im EG
  • gesamte Ausstattung verbleibt
  • Option: in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde kann möglicherweise eine Aufstockung des Gebäudes erfolgen (siehe Ursprungszustand des Gebäudes)

Modernisierungen:

  • 2016 Holzfenster straßenseitig erneuert
  • 2016 neue Gaszentralheizung mit Warmwasserbereitung
  • 2017 Einbau eines neuen Fettabscheiders
  • alles stets auf dem aktuellen Stand gehalten und gepflegt

Lage

Nicht nur Zonser lieben Zons!

Die ehemalige Zollfeste Zons gehört mit ihrer wehrhaften Stadtmauer und den Toren, Türmen und der Mühle aus dem 14. Jahrhundert zu den besterhaltenen spätmittelalterlichen Befestigungsanlagen des Rheinlands.

Das mittelalterliche Städtchen mit seinem pittoresken Labyrinth enger Straßen in der historischen Altstadt bietet eine große Vielfalt an Gastronomie, aber auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz. Das örtliche Kreismuseum ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, ebenso lockt die Freilichtbühne mit regelmäßigen open-Air-Veranstaltungen.

Inmitten diesem historischen Ambiente liegt dieses stilvolle Restaurant unmittelbar an der Stadtmauer, keine 500 m vom Rhein entfernt. Von außen ein echter „Hingucker“ birgt es innen ein stilvoll eingerichtetes Restaurant mit wunderschönem, durch Linden begrünten, Innenhof.

Die Nähe zum Rhein mit seinen Rheinauen prägt das Landschaftsbild und lädt zu Spaziergängen und Fahrradtouren ein.

Großräumige Lage von Dormagen

Dormagen befindet sich linksrheinisch im sogenannten „Speckgürtel“ zwischen den Metropolen Düsseldorf und Köln, die den wirtschaftlichen und kulturellen Motor dieser Region bilden.

Die Stadt Dormagen bietet als Unterzentrum viele Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und Ärztehäuser. Die Fußgängerzone und das „Top West-Gebiet“ mit weiteren Supermärkten und Geschäften sind mit dem Bus schnell erreicht.

Der Autobahnanschluss an die A 57 befindet sich in Richtung Düsseldorf in ca. 5 km und in Richtung Köln in ca. 6 km Entfernung. Die Flughäfen in Düsseldorf und Köln / Bonn sind von hier aus mit dem Auto jeweils in einer guten halben Stunde zu erreichen.

Landschaftlich reizvoll liegt die Stadt Dormagen zwischen dem Rhein mit seinen unter Naturschutz stehenden Rheinauen und großen Waldgebieten.
Ein besonderer touristischer Anziehungspunkt ist die mittelalterliche Zollfeste Zons mit seinem Kreismuseum und der Freilichtbühne mit diversen Veranstaltungen.
Auch das Kloster Knechtsteden mit seiner Basilika präsentiert über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Veranstaltungen.

Dormagen ist eine lebendige Stadt, die viel zu bieten hat!

Sonstiges

Energieausweis ist nicht erforderlich

Grundrisse

EG
EG

OG
OG

UG
UG

Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt

Zur Übersicht

Spezialseiten:
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Neuss
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Dormagen
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Langenfeld

Ihr Ansprechpartner

Margit Dünze

Margit Dünze
02133 975988-0
info@laufenberg-immobilien.de

Exposé-Anfrage

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.

Widerrufsrecht*

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung einsehen.
Wenn wir für sie tätig werden sollen, bestätigen Sie bitte die folgenden Checkboxen (Pflichtfelder).

Ihr Immobilienmakler in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Suche

powered by webEdition CMS