Makler-Team von Laufenberg-Immobilien GmbH, Dormagen - Neuss - Langenfeld

Kontakt

Gartenoase in Bestlage

verkauftMehrfamilienhaus in Dormagen| Nr. 2254

  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Mehrfamilienhaus Doppelhaushälfte Dormagen kaufen

Details

Objekt-Nummer: 2254

Objektart: Mehrfamilienhaus

Immobilientyp: Einfamilienhaus_Kaufen

Baujahr:1929

Grundstücksfläche:788 m²

Wohnfläche:252 m²

Zimmer:9

Kaufpreis:550.000 €

Beschreibung

Doppelhaushälfte in Dormagen-Mitte

  • rheinischer Backsteinbau
  • liebevoll angelegter Garten
  • 3 Wohneinheiten

Haus mit Charme und viel Wohnpotential!
Als Eigennutzer der Erdgeschosswohnung wird Ihnen ein Wohngefühl der besonderen Art geboten: größzügige und offene Raumaufteilung mit hellen Zimmern, ein wunderbarer Blick in den liebevoll angelegten Sonnengarten, entspannte Stunden mit Freunden auf zwei Terrassen von insgesamt über 50 m², alleinige Nutzung der überlangen Garage und eines Großteils des Kellers. Wohnung und Garten bieten Komfort auf hohem Niveau.
Über die zwei Mietwohnungen sichern Sie sich zusätzlich Mieteinnahmen von knapp 12.000 € im Jahr.

Als Kapitalanleger kann man sich über ein solides und sehr gepflegtes 3-Familienhaus in Bestlage freuen. Für diese Wohnungen wird man immer solvente Mieter finden. Eine Rendite von 4,8 % erfreut das Kapitalanlegerherz.

Eckdaten:
Wohnfläche gesamt 252 m², Grundstück 788 m², Baujahr 1929 (Erweiterungen 1976 und 1990), verklinkert, voll unterkellert, Erker im EG, Deckenhöhen (Rohbaumaß) EG/OG zwischen 2,70 m und 3,10 m, überlange Garage

Aufteilung:
EG: (Eigentümerwohnung freiwerdend), 123 m²: 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, separates WC, Terrassen, Garten, Garage, Großteil des Kellers
OG: 79 m² (KM 635 €): 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Balkon
DG: 51 m² (KM 342 €): 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad, Abstellraum

Ausstattung

Doppelhaushälfte in Massivbauweise, rheinischer Rotklinkerbau, voll unterkellert

  • Doppelhaushälfte mit 3 Wohneinheiten in einem Bestandswohngebiet
  • großes Grundstück mit altem Baumbestand in Südausrichtung
  • die großzügige Erdgeschosswohnung wurde bislang von den Eigentümern bewohnt
  • die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss sind vermietet
  • Haus und Garten sind sehr gepflegt, Haus wurde stetig modernisiert: 1976-1978: Dach neu gedeckt und gedämmt, Keller abgedichtet, Anbau des Eingangs, im EG und DG wurden alle Fenster, Türen und Leitungen erneuert 1990: Erweiterung des Erdgeschoss um einen großzügigen Wohnbereich 2002: Wohnung im OG komplett saniert, Anbringung einer Markise 2010: Erneuerung der Heizungsanlage, Gastherme
  • in der Erdgeschosswohnung verbleiben nach Absprache die Küche mit aktuellen Elektroeinbaugeräten und ein Einbauschrank, diverse Gartengeräte
  • Deckenhöhen von ca. 3,10 m im Erdgeschoss (abzüglich abgehängter Decken) und von ca. 2,70 m im Obergeschoss
  • Nachtstromspeicherheizung in der Dachgeschosswohnung, die problemlos an die Gastherme angeschlossen werden kann
  • gemeinschaftlich wird der Wasch- und Trockenkeller genutzt
  • jährliche Mieteinnahmen von zurzeit 11.724 € pro Jahr
  • potentielle jährliche Mieteinnahmen von 26.124 €, dies entspricht einer Rendite von 4,8 %

Lage

Diese Doppelhaushälfte mit 3 Wohneinheiten liegt in einer ruhigen Straße von Dormagen-Mitte. Der Charme der benachbarten Ein- und kleineren Mehrfamilienhäuser gepaart mit den vielen Bäumen links und rechts der Straße ergibt ein einladendes Gesamtbild. Die Lage zeichnet sich insbesondere durch die Nähe zur Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten, zur Grundschule und zur Kindertagesstätte aus. Jeden Dienstag und Freitag findet in der Fußgängerzone der Wochenmarkt mit frischem Lebensmittelangebot statt.
Zahlreiche Supermärkte, Geschäfte, Lokale, Ärzte, Apotheken, Kindergärten und Schulformen sowie ein weitreichendes Sportangebot für Jung und Alt bilden ideale Voraussetzungen für Pendler zwischen Köln und Düsseldorf.
Regional- und S-Bahnen fahren mehrmals stündlich in die Zentren Köln, Neuss und Düsseldorf. Mit dem Rad ist der Bahnhof schnell erreicht. In die Fußgängerzone benötigt man zu Fuß max. 10 Minuten. Das Dormagener Stadtgebiet in gut mit Stadtbussen abgedeckt. Mit dem Auto ist man über die A57 hervorragend angebunden. Neuss, Düsseldorf und Köln sind je ca. 20 km entfernt.
Naherholung bieten das Waldgebiet „Tannenbusch“, die Rheinauen, der Klosterhof Knechtsteden mit seiner Basilika und dem angrenzenden „Mühlenbusch“ oder auch die mittelalterliche Zollfeste Zons. So steht Spaziergängen und ausgiebigen Fahrradtouren nichts im Wege.

Sonstiges

Energie:
Bedarfsausweis, Gas/Strom, 148,3 kWh/(m² x a), Effizienzklasse E

Grundrisse

EG
EG

OG
OG

DG
DG

UG
UG

Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt

Zur Übersicht

Spezialseiten:
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Neuss
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Dormagen
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Langenfeld

Ihr Ansprechpartner

Margit Dünze

Margit Dünze
02133 975988-0
info@laufenberg-immobilien.de

Exposé-Anfrage

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.

Widerrufsrecht*

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung einsehen.
Wenn wir für sie tätig werden sollen, bestätigen Sie bitte die folgenden Checkboxen (Pflichtfelder).

Ihr Immobilienmakler in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Suche