Makler-Team von Laufenberg-Immobilien GmbH, Dormagen - Neuss - Langenfeld

Kontakt

Stilvolles Architektenhaus im Rheindorf Zons

Einfamilienhaus in Dormagen| Nr. 5369

  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen
  • Einfamilienhaus Dormagen kaufen

Details

Objekt-Nummer: 5369

Objektart: Einfamilienhaus

Immobilientyp: Einfamilienhaus_Kaufen

Baujahr:2009

Grundstücksfläche:412 m²

Wohnfläche:204 m²

Zimmer:5

Kaufpreis:750.000 €

Beschreibung

Freistehendes Einfamilienhaus in Dormagen-Zons

  • Rheinnähe
  • stilvoll
  • neuwertig

Eckdaten:
204 m² Wohnfläche, 412 m² Grundstück Baujahr 2009, 5 Zimmer, wohnlicher Garagenanbau, Hauswirtschaftsraum, Carport, teilunterkellert

Dieses schicke Architektenhaus hat sowohl viel Platz als auch eine luxuriöse Ausstattung zu bieten.
Vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss sind massive Eichenholdzdielen verlegt. Auch die Treppenstufen ziert das edle Holz.
Im Obergeschoss befinden sich drei großzügige Schlafzimmer, ein Duschbad und ein praktischer Hauswirtschaftsraum.
Die oberste Etage ist als Elternetage mit Schlafzimmer, Ankleide und Badezimmer konzipiert.
Im liebevoll angelegten Garten mit einem kleinen gemauerten Brunnen und einer Sonnenterrasse können Sie schöne Sommerstunden verbringen.

Ausstattung

Freistehendes Einfamilienhaus in Massivbauweise, verputzt mit Teilholz-verkleidung, teilunterkellert, Satteldach

  • Kamin im Wohn-/Essbereich
  • Schiebeelement zum liebevoll angelegten Garten
  • Wintergarten mit Gartenzugang
  • offene Raumgestaltung mit halboffener Küche
  • geschlossene Treppe mit Eichendielen und Edelstahlhandlauf
  • eingelassene Regale und Einbauschränke, Garderobenbereich
  • elektrisch betriebene Raffstores, teilweise Plissees
  • luxuriöse Elternetage mit Ankleide, Bad und Stauraum
  • Bäder mit hochwertigen Armaturen - separates Gäste-WC mit Fenster im EG - Duschbad (flache Duschtasse) mit Fenster im 1. OG - Bad mit bodengleicher Dusche, Wanne und Fenster im DG
  • Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss im 1. OG
  • wohnlich ausgebauter Garagenanbau mit Fußbodenheizung und Oberlichtern
  • Carport mit angrenzendem Schuppen
  • Schüco-Kunststoffrahmenfenster (mit Einbruchschutz)
  • Fußbodenheizung, Gastherme, zentrale Warmwasseraufbereitung
  • Niedrigenergiestandart: KfW 60 nach EneV 2007
  • Bodenbeläge: geölte Eichendielen und Fliesen in den Bädern
  • Technikraum sowie Abstellfläche im Keller
  • Blitzableiter vorhanden

Lage

Dormagen-Zons ist ein nördlicher Stadtteil von Dormagen, linksrheinisch zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf. Die Autobahn 57 verschafft innerhalb von 20-30 Minuten eine hervorragende Verbindung in diese Städte. Die örtliche Auto-, Rad- und Fußgängerfähre (650 m) setzt von Zons nach Urdenbach über. Tarife für Berufspendler ermöglichen einen Arbeitsweg mit Rheinblick.

Die mittelalterliche Zonser Altstadt ist noch heute ein attraktiver Anziehungspunkt. Regelmäßig finden dort Märkte und kulturelle Veranstaltungen statt. Zur Uniklinik Düsseldorf sind es nur etwa 10 km Luftlinie. Ein weiterer kultureller Anziehungspunkt ist das Kloster Knechtsteden mit der Basilika und dem Norbert-Gymnasium-Knechtsteden.

Landschaftlich reizvoll liegt Zons am Rhein mit seinen unter Naturschutz stehenden Rheinauen und großen Waldgebieten. Wenn es einmal nicht die Großstadt sein muss, hat die 5 km entfernte Dormagener Innenstadt für den kleinen Bummel einiges zu bieten. Besonders beliebt ist der Wochenmarkt jeden Dienstag und Freitag. Circa 4 km entfernt befindet sich der Dormagener Bahnhof, den Sie bequem mit dem Bus erreichen können. Von dort fahren alle 20 Minuten S-Bahnen und stündlich Regionalbahnen in Richtung Köln oder Düsseldorf. Zum Kölner Dom benötigt die Regionalbahn nur etwa eine Viertelstunde.

Das direkte Umfeld ist von Einfamilienhäusern geprägt. Der örtliche Rewe Supermarkt mit einem Bäcker ist nur 250 m vom Haus entfernt. Gleich daneben befindet sich die Grundschule. Ein zweiter Bäcker, eine Postfiliale, eine Apotheke, zwei Ärzte und zwei Zahnärzte sind ebenfalls im Umkreis von 800 m vorhanden. Im Ort gibt es eine katholische und eine evangelische KiTa, die beide etwa 600 m entfernt sind.

Zons selbst bietet ein breitgefächertes Angebot an Veranstaltungen, die mittelalterliche Altstadt und die Nähe zum Rhein mit seinen naturbelassenen Rheinauen. Zahlreiche Restaurants, Cafés, zwei Eisdielen und kleine Geschäfte geben Anlass die Freizeit im Heimatort zu verbringen. An sonnigen Tagen oder lauen Sommerabenden kommt hier schnell Urlaubsstimmung auf. Ob verträumte Spaziergänge entlang des Deichs oder doch sportliche Aktivitäten im Zonser Waldgebiet „Heide“ oder einem der Sportvereine – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Sonstiges

Energie:
Verbrauchsausweis, Gas, 150,2 kWh/(m² x a), Energieeffizienzklasse E

Grundrisse

EG
EG

OG
OG

DG
DG

Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt

Zur Übersicht

Spezialseiten:
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Neuss
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Dormagen
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Langenfeld

Ihr Ansprechpartner

André Wendrich

André Wendrich
02133 975988-0
info@laufenberg-immobilien.de

Exposé-Anfrage

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.

Widerrufsrecht*

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung einsehen.
Wenn wir für sie tätig werden sollen, bestätigen Sie bitte die folgenden Checkboxen (Pflichtfelder).

Ihr Immobilienmakler in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Suche

powered by webEdition CMS