Makler-Team von Laufenberg-Immobilien GmbH, Dormagen - Neuss - Langenfeld

Kontakt

Platz für die große Familie

reserviertEinfamilienhaus in Dormagen| Nr. 4488

  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen
  • Doppelhaushälfte Dormagen kaufen

Details

Objekt-Nummer: 4488

Objektart: Einfamilienhaus

Immobilientyp: Einfamilienhaus_Kaufen

Baujahr:1987

Grundstücksfläche:359 m²

Wohnfläche:150 m²

Zimmer:6

Kaufpreis:400.000 €

Beschreibung

Doppelhaushälfte in Dormagen-Nord

  • ruhig und grün
  • Bahnhofsnähe
  • solide gebaut
Eckdaten:
Wohnfläche 150 m², Grundstück 359 m², Baujahr 1987, 2 Garagen

Aufteilung:
6 Zimmer, Küche, Diele, separates WC im Erdgeschoss, Bad mit Fenster, Keller
 
Großer Familienklassiker in kinderfreunlicher Lage!
Diese großzügige Doppelhaushälfte liegt in ruhiger und grüner Lage an einer Anliegerstraße ohne Durchgangsverkehr in Dormagen-Nord.
Der geräumige Wohn-/Essbereich öffnet sich über bodentiefe Fenster auf die 24 m² große Terrasse und den Garten in Süd-Westausrichtung. Fünf große Schlafzimmer bieten auch noch genügend Platz um Gäste unterzubringen. Mit zwei Garagen, davon eine unmittelbar am Haus gelegen, besteht auch für ein Zweitauto eine sichere Abstellmöglichkeit.
Der Garten mit seinem alten Baumbestand bietet viele Möglichkeiten zur Neu- und Umgestaltung.

Ausstattung

Doppelhaushälfte in Massivbauweise (Kalksandsteinmauerwerk), verklinkert, voll unterkellert

  • Wohn-/Essbereich von großzügigen 35 m² mit bodentiefen Fenstern zum Garten
  • 24 m² große Terrasse mit Markise in Süd-Westausrichtung
  • gepflegter Parkettbodenbelag im Wohn-/Essbereich
  • hochwertiger Marmorbelag in den Fluren und auf der massiven Stahlbetontreppe
  • separates WC mit Fenster im Erdgeschoss
  • 4 geräumige Schlafzimmer im Ober- und Dachgeschoss, ein Arbeitszimmer
  • Bad im Obergeschoss mit Wanne, Dusche und Fenster
  • alle Fenster mit Rollläden
  • großer Hobbyraum im Keller
  • zwei Garagen (eine am Haus mit vorgelagertem Stellplatz, eine im Garagenhof)
  • freiwerdend zum Oktober 2019

Modernisierungen:

  • 2004: Terrasse neu gefliest
  • 2009: Erneuerung der Wohnzimmerrollläden
  • 2009: neue Rollläden im Wohnzimmer
  • 2011/2012: Grundstückseinzäunung erneuert
  • 2015: Einbau einer neuen Ölzentralheizung mit aktueller Brennwerttechnik

Lage

Das Haus liegt in ruhiger und grüner Lage von Dormagen-Nord am Ende einer verkehrsberuhigten Spielstraße. Die benachbarten Einfamilienhäuser ergeben ein angenehmes Wohnumfeld. Die Lage zeichnet sich insbesondere durch die Nähe zu den Schulen und dem Bahnhof aus. Zur Dormagener Fußgängerzone sind es ca. 3 km, die gut mit dem Bus zu erreichen ist. Vor dem Rathaus findet jeden Dienstag und Freitag der Wochenmarkt mit frischem Lebensmittelangebot statt. Eine breite Palette an Super märkten, Geschäften, Restaurants und Cafés, Ärzten und Apotheken werden in der Innenstadt geboten. Das westlich der Bahnlinie gelegene Top-West-Gebiet wartet mit weiteren Einkaufsmöglichkeiten auf.

Über den nahegelegenen Bahnhof fahren mehrmals stündlich Regional- und S-Bahnen in die Zentren Köln, Neuss, Krefeld und Düsseldorf sowie direkt zu den internationalen Flughäfen Köln und Düsseldorf. Mit dem Rad ist der Bahnhof binnen 4 Minuten erreicht. Das Dormagener Stadtgebiet ist gut mit Stadtbussen abgedeckt. Die nächste Bushaltestelle liegt direkt um die Ecke.

Mit dem Auto ist man über die A57 hervorragend angebunden. Neuss, Düsseldorf und Köln sind nur ca. 20 km entfernt.

Kindergärten, das Schulzentrum mit Grundschule und weiterführenden Schulen sind für Kinder im Umkreis von ca. 2 km schnell erreicht. Diverse städtische Sportvereine sowie der TSV Bayer Dormagen bieten ein weitreichendes Sportangebot für Jung und Alt. Ein breitgefächertes Angebot an hochkarätigen kulturellen Veranstaltungen findet ganzjährig in der Kulle und im Klosterhof Knechtsteden statt.

Naherholung bieten das Waldgebiet „Tannenbusch" mit seinem Wild- und Geopark, die Rheinauen, das Kloster Knechtsteden mit seiner Basilika und dem angrenzenden „Mühlenbusch" oder auch die mittelalterliche Zollfeste Zons. So steht Spaziergängen und ausgiebigen Fahrradtouren nichts im Wege.

Sonstiges

Energie:
Verbrauchsausweis, Öl, 139,1 kWh/(m² x a), Energieeffizienzklasse E

Grundrisse

EG
EG

DG
DG

OG
OG

UG
UG

Courtage: 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt

Zur Übersicht

Spezialseiten:
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Neuss
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Dormagen
Immobilienbewertung und Immobilienverkauf Langenfeld

Ihr Ansprechpartner

Davina Wagemann

Davina Wagemann
02131 5395-104
info@laufenberg-immobilien.de

Exposé-Anfrage

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.

Widerrufsrecht*

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung einsehen.
Wenn wir für sie tätig werden sollen, bestätigen Sie bitte die folgenden Checkboxen (Pflichtfelder).

Ihr Immobilienmakler in Dormagen, Neuss und Langenfeld

Suche

powered by webEdition CMS