Am Donnerstag, 21. Oktober, 18 Uhr, informiert Manuel Rasch von Laufenberg Immobilien über das Thema „Das Haus verkaufen, aber nicht ausziehen – welche Möglichkeiten gibt es?“. Für die Besucher der kostenfreien Veranstaltung in der WERFT 4.0 (Gladbacher Straße 3-5, Langenfeld) gilt die 3G-Regel. Lebenslanges Wohnrecht, Immobilienrente & Co. „Kann ich (mehr …)
Was muss ich nach einer Überschwemmung alles bedenken? Wie und wo muss ich die Schäden melden? Wann werden meine Schäden übernommen? Welche baulichen Maßnahmen kann ich nutzen, um mich und meine Immobilie künftig besser zu schützen? Experten geben Antworten Diese und weitere Fragen beantworten Versicherungsfachmann Michael Pohlmann und Bauingenieur Ralph (mehr …)
Viele Schlagzeilen, (fast) keine konkreten Aussagen: Das neue Baulandmobilisierungsgesetz sorgt für Unruhe bei Grundstücks-Eigentümern. Bringt es wirklich den erhofften Schub bei der Baulandausweisung oder entpuppt es sich am Ende als Papiertiger? Rechtsanwalt Dr. Alexander Köpfler kennt die Details und weiß, was die neuen Paragraphen für Eigentümer und ihre Grundstücke bedeuten. (mehr …)
Sie möchten eine Immobilie kaufen oder verkaufen? Dann gehen Ihnen sicherlich viele Fragen durch den Kopf. Antworten darauf erhalten Sie am Donnerstag, 24. Juni, 18 Uhr, in unserer virtuellen Immobiliensprechstunde. Unsere Filialleiter Patrick Kuhlmann (Dipl.-Geograph, Immobilienökonom, Sachverständiger für Immobilienbewertung) und Gabriel Czajor (Immobilienfachwirt) nehmen sich Zeit, um Ihre Fragen ausführlich (mehr …)
In unserem Alltag als Immobilienmakler begegnen wir oft Menschen, deren Haus zu groß für Sie geworden ist. Zum Beispiel, weil sie nach dem Auszug der Kinder nicht wissen, wie sie den ganzen Platz nutzen sollen. die Pflege des Hauses und des Grundstücks zu viel Zeit kostet oder zu beschwerlich geworden (mehr …)
Viele Eigentümer möchten nicht, dass ihr Haus oder Ihre Wohnung für alle sichtbar im Internet oder in Zeitungen inseriert wird. Deshalb bieten wir die diskrete Vermarktung als besonderen Service an. Das bedeutet: Wir finden Käufer, ohne die Immobilie öffentlich zu vermarkten. Die Gründe dafür, dass Eigentümer eine diskrete Vermarktung wünschen, (mehr …)
Immobilien in Dormagen, Langenfeld, Neuss und Umgebung sind begehrt. Das zeigt auch unsere Datenbank: Mehrere tausend Kunden haben aktuell ihre Suchwünsche bei uns hinterlegt, weil sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder mieten möchten. Passende Suchkunden informieren wir per E-Mail über ein neues Angebot, bevor wir die Immobilie auf (mehr …)
Verkäufer sind verpflichtet, Kaufinteressenten einen Energieausweis vorzulegen. Ausgenommen von dieser Pflicht sind nur denkmalgeschützte Immobilien. Es gibt verschiedene Energieausweise: den Bedarfsausweis und den Verbrauchsausweis. Aber worin unterscheiden sich diese beiden Varianten des Energieausweises? Eine Frage, die wir als Immobilienmakler oft gestellt bekommen. Bedarfsausweis: Hinter dem Bedarfsausweis steht ein aufwendiges Rechenverfahren, (mehr …)