Einträge von kipping

Höchstnote im Capital Makler-Kompass für Laufenberg Immobilien

Laufenberg Immobilien ist im diesjährigen Makler-Kompass des Wirtschaftsmagazins Capital mit der Höchstnote von fünf Sternen ausgezeichnet worden – zum wiederholten Male. Bundesweit qualifizierten sich 2.984 in 150 Städten für die Analyse, 652 erzielten fünf Sterne. Die Teilnehmer mussten in einem zweistufigen Testverfahren Capital, das iib Institut für Zukunfts-, Markt- und (mehr …)

,

Raus aus der Stadt – Immobilien im Speckgürtel von Düsseldorf boomen

„Inzwischen kommt mehr als ein Drittel unserer Kaufinteressenten aus Düsseldorf oder Köln und möchte künftig im Speckgürtel leben“, berichtet Petra Laufenberg, Geschäftsführerin von Laufenberg Immobilien. „Vor der Corona-Pandemie waren es deutlich weniger.“ Was die erfahrene Immobilienmaklerin und ihr fast 30-köpfiges Team in den drei Filialen in Dormagen, Neuss und Langenfeld (mehr …)

Digital und reichweitenstark: Moderne Immobilien-Vermarktung

„Gleich geht’s wieder rund“, lacht Carolin Spelter und klickt auf „absenden“. Die Duale Studentin absolviert bei Laufenberg Immobilien in Dormagen ihre praktische Ausbildung und hat gerade eine Serienmail zum Start einer Immobilien-Vermarktung verschickt. Damit informiert sie knapp 1.200 vorgemerkte Kunden über ein neues Immobilienangebot – ein freistehendes Einfamilienhaus in Rommerskirchen-Vanikum. (mehr …)

Vortrag am 26. August: Vom Bauerwartungsland zur Baugenehmigung

Viele Schlagzeilen, (fast) keine konkreten Aussagen: Das neue Baulandmobilisierungsgesetz sorgt für Unruhe bei Grundstücks-Eigentümern. Bringt es wirklich den erhofften Schub bei der Baulandausweisung oder entpuppt es sich am Ende als Papiertiger? Rechtsanwalt Dr. Alexander Köpfler kennt die Details und weiß, was die neuen Paragraphen für Eigentümer und ihre Grundstücke bedeuten. (mehr …)

Virtuelle Immobiliensprechstunde am 24. Juni

Sie möchten eine Immobilie kaufen oder verkaufen? Dann gehen Ihnen sicherlich viele Fragen durch den Kopf. Antworten darauf erhalten Sie am Donnerstag, 24. Juni, 18 Uhr, in unserer virtuellen Immobiliensprechstunde. Unsere Filialleiter Patrick Kuhlmann (Dipl.-Geograph, Immobilienökonom, Sachverständiger für Immobilienbewertung) und Gabriel Czajor (Immobilienfachwirt) nehmen sich Zeit, um Ihre Fragen ausführlich (mehr …)

Immobilienrente: Das Haus verkaufen, aber nicht ausziehen

: Im Alter das Eigenheim verkaufen und trotzdem darin wohnen bleiben: Möglich macht das die sogenannte Immobilienrente. Gemeinsam mit der Deutschen Leibrenten Grundbesitz AG bieten wir diese Option für Senioren ab 70 Jahren in Langenfeld, Dormagen, Neuss und Umgebung an. Was ist eine Immobilienrente? Die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG mit (mehr …)

Zum Download: Immobilienmarktbericht Dormagen & Rommerskirchen

Dass Pendler aus Düsseldorf und Köln nach Dormagen oder Rommerskirchen ziehen, um von günstigeren Immobilienpreisen zu profitieren, ist wahrlich nichts Neues. Nun hat dieser Trend aber Corona-bedingt neue Fahrt aufgenommen und wirkt sich auf den Immobilienmarktbericht für Dormagen und Rommerskirchen aus: Die Pandemie treibt insbesondere junge Familien verstärkt aus der (mehr …)

Gratis: Ausführlicher Immobilienmarktbericht Neuss

Immobilien im Neusser Stadtgebiet sind nach wie vor begehrt. Insbesondere die ruhigen Vororte sind während der Pandemie für junge Familien in beengten Stadtwohungen zu einer beliebten Option geworden. Der Rhein und die hervorragende Anbindung an die benachbarten Großstädte Düsseldorf und Köln machen Neuss als Wohnort attraktiv. Die hohe Nachfrage lässt (mehr …)