Alten Charme neu erwecken

ImmoNr
15722
Immobilienart
Haus
Immobilientyp
Doppelhaushälfte
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
41541
Ort
Dormagen / Stürzelberg
Wohnfläche
ca. 106 m²
Grundstücksgröße
ca. 765 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
375.000,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
187,2 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
F
wesentlicher Energieträger
Elektro
Baujahr
1951
Käufercourtage
3,57%


Beschreibung

Doppelhaushälfte für Liebhaber mit viel Potenzial! Direkt gegenüber eines begrünten Platzes wurde diese Doppelhaushälfte 1951 erbaut. Das 765 m² große, gut geschnittene Grundstück ist von vorne kaum zu erahnen. Gartenliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Zudem bietet die Garage mit Lagerraum, Werkraum und Speicher genügend Platz für Hobby und Handwerk. Der Hof vor der Garage bietet Platz für den Fuhrpark. Im Anschluss an das Garagengebäude befindet sich ein über 15 m² überdachter Freisitz, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick in den Garten genießen können und geschützt sitzen. Die Terrasse könnte beispielsweise um eine Überdachung oder einen Wintergarten erweitert werden. Zugang zur Terrasse erhalten Sie durch die Küche oder über den Hof. Die Küche ist derzeit vom Wohn-/Essbereich abgeschlossen, könnte jedoch bei Bedarf geöffnet werden. Wie wäre es mit einem Kamin? Zwischen Küche und Essbereich ist ein Zug vorhanden. Im Erdgeschoss befindet sich das derzeit einzige Bad des Hauses mit Dusche und Fenster. Über die alte Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss. Dort haben Sie z.B. die Möglichkeit das kleine Kämmerchen in ein zweites Bad umzuwandeln oder als weiteren Stauraum zu nutzen. Ursprünglich war 1951 neben der "Landarbeiterwohnung" im Erdgeschoss eine "Einliegerwohnung" im Dachgeschoss geplant, sodass das Kämmerchen als Bad vorgesehen war. Eines der drei Zimmer oben ist ein Durchgangszimmer. Hier ließe sich beispielsweise ein Schlafzimmer mit angrenzender Ankleide realisieren. Aber auch Büro, Kinder-/Gästezimmer oder ein Hobbyraum sind umsetzbar. Wollen Sie noch mehr Platz schaffen, so ist der Speicher als Zusatzfläche wohnlich ausbaubar. Das gesamte Haus ist äußerst gepflegt und ordentlich. Mit etwas Vorstellungskraft und Bereitschaft zu Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten entsteht hier Ihr neues Zuhause im schönen Rheindorf Stürzelberg.

Lage

Stürzelberg ist ein beschaulicher Ort von Dormagen. Hier lebt es sich ruhig, naturnah und dennoch zentral. Die unmittelbare Nähe zum Rhein, zum Naturschutzgebiet "Grind" und der "Zonser Heide" prägen die Wohnlage. Hier erledigen Sie Ihre täglichen Einkäufe direkt vor Ort - gerne zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Das Einkaufscenter von Stürzelberg mit einem Lidl, Edeka, Getränkemarkt, Bäcker und Friseur erreichen Sie in 1,5 km. Hier befindet sich auch das beliebte Restaurant "Family Sushi". Auch Ihr Freizeitprogramm kommt nicht zu kurz: Stürzelberg bietet verschiedene Restaurants, hat ein Fitnessstudio, eine Tennisanlage sowie einen kürzlich erst neu angelegten Sport- und Fußballplatz. Mehrere Sport- und Heimatvereine laden zu Geselligkeit ein. Naherholung bieten die umliegenden Felder und Waldgebiete sowie natürlich der Rhein mit seinen Rheinauen. Beliebt sind auch die Bauernkäserei und der Spargelhof Kallen (auch Kartoffeln und Erdbeeren) auf dem Feld. Mehrere Kindergärten und eine Grundschule sind im Ort vorhanden. Im Stadtgebiet gibt es zahlreiche weiterführende Schulen. Das Norbert-Gymnasium-Knechtsteden ist ein überregional anerkanntes Gymnasium mit Sportinternat. Dieses erreichen Ihre Sprösslinge bequem mit dem Bus oder in 10 km mit dem Fahrrad. Eine Bushaltestelle mit Anbindungen ins Stadtgebiet erreichen Sie in 250 m. Vom Bahnhof in Nievenheim und Dormagen fahren alle 20 Minuten Bahnen in die umliegenden Zentren sowie zu den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn. Auch die A57 und A46 sind schnell erreichbar, sodass sowohl Düsseldorf, Neuss als auch Köln schnell erreicht sind.

Ausstattung

1,5-geschossige Doppelhaushälfte in Massivbauweise, verputzt, Vollkeller - über 13 Meter breites Grundstück in Süd/Ost-Ausrichtung - großer Wohn-/Essbereich mit Fenster zur Straßenseite - Küche mit Terrassenzugang - Durchbruch zwischen Küche und Wohnbereich sowie ein Kamin möglich - charmante, alte Holztreppe - Bodenbeläge: Laminat, Fliesen - TV-Anschluss: Satellit - Duschbad mit Fenster aus ca. den 90er-Jahren im Erdgeschoss - vier Zimmer im Obergeschoss, davon ein Durchgangszimmer und ein sehr kleines Kämmerchen, das sich als kleines Bad anbieten würde - Einsteigluke zum nicht ausgebauten Speicher im Flur - Keller: Flur, Vorrat, Waschküche mit Kelleraußentreppe, zwei größere Kellerräume - 2-fach verglaste Aluminiumrahmenfenster mit manuell bedienbaren Rollläden im Erdgeschoss (oben nicht in den Gauben- und Dachfenstern), ein VELUX-Dachfenster, neuere Kunststoffrahmen-Kellerfenster - Beheizung über Nachtspeicheröfen im Erdgeschoss, Holzkohleofen für die gesamte Dachgeschossetage, dezentrale Warmwasseraufbereitung - nachträgliche Fassadendämmung (ca. 8 cm lt. Energieberater) - Dach nachträglich auf den Sparren gedämmt, gedeckt und Giebel inkl. Gauben mit Schiefer verkleidet - große Garage mit Lagerraum, Außen-Plumpsklo, Werkraum und Speicher darüber - Platz für den Fuhrpark auch vor dem Garagengebäude - über 24 m² Terrassenteilfläche und geschützter, überdachter Freisitz von über 15 m² mit Blick in den Garten

Weitere Informationen

Diese Doppelhaushälfte wird im Angebotsverfahren zum Kauf angeboten. Der geplante Ablauf ist wie folgt: Am Donnerstag, dem 06.01.2022 um 17 Uhr findet eine Online-Besichtigung statt. Nehmen Sie daran teil, bevorzugen wir Sie anschließend bei der Terminvergabe für eine vor-Ort-Besichtigung. Bitte melden Sie sich hierzu vorab an. Sie haben die Möglichkeit nach Besichtigung einmal ein schriftliches Gebot zu dem Preis, zu dem Sie die Immobilie kaufen möchten, mit einem vorläufigen Nachweis über die Zahlungsfähigkeit für diese Immobilie bis zum 04.02.2022 um 12:00 Uhr abzugeben. Auf Wunsch erhalten Sie von uns Informationen/Unterlagen zur Doppelhaushälfte. Auch Zweitbesichtigungen werden auf Wunsch gerne ermöglicht. Die abgegebenen Gebote werden an den Eigentümer weitergeleitet. Dieser kann sich dann für einen der Bieter entscheiden. Es besteht für ihn keine Verpflichtung, Ihr Angebot anzunehmen, auch wenn es sich um das Höchstgebot handelt. Ein rechtswirksamer Kaufvertrag über den Erwerb einer Immobilie kommt nicht durch die Annahme des Angebotes durch den Verkäufer zustande, sondern erst durch notarielle Beurkundung. Bitte reichen Sie Ihr schriftliches Angebot mit einem aussagekräftigen Bonitätsnachweis bis spätestens zum 04.02.2022 um 12:00 Uhr ein. E-Mail: us@laufenberg-immobilien.de Anschrift: Frankenstraße 24, in 41539 Dormagen
Grundriss Grundriss Grundriss

Ansprechpartner

Frau Ute Smit
Frankenstraße 24 41539 Dormagen
02133 975 988-19

Exposé-Anfrage


Deine Anfrage zu der Immobilie „Alten Charme neu erwecken“ (15722)

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Newsletter:
Nachricht:


Datenschutzerklärung akzeptieren*

1