Rohdiamant in Rheinnähe

ImmoNr
15367
Immobilienart
Haus
Immobilientyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
41541
Ort
Dormagen
Wohnfläche
ca. 147 m²
Grundstücksgröße
ca. 542 m²
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
430.000,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
179 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
F
wesentlicher Energieträger
Öl
Baujahr
1951
Käufercourtage
3,57%


Beschreibung

Dieses einseitig angebaute Ein- bis Zweifamilienhaus birgt großes Potenzial. Zwar sind es aktuell noch zwei separate Einheiten mit eigenen Eingängen, doch einer Nutzung als Einfamilienhaus steht mit geringem Aufwand nichts im Wege. Momentan befindet sich im Erdgeschoss des Haupthauses eine 3-Zimmer-Wohnung, die im Anbau durch ein Duschbad und einen weiteren Wohnbereich mit Terrassen- und Gartenzugang ergänzt wird. Die Wohnung im Dachgeschoss hat zwei Zimmer, Küche, Diele und Duschbad. Auf dem Anbau kann eine Dachterrasse realisiert werden. Bei einer Nutzung als Einfamilienhaus kann man durchaus 5 Schlafzimmer realisieren. Der Speicher und der Keller bieten ausreichend Stauraum. Auf dem 542 m² großen Grundstück finden Gartenträume platz. Wie wäre es z.B. mit einem Pool, Spielgeräten für die Kinder oder einem Obst- und Gemüsebeet? Platz für den Fuhrpark bietet die große Doppelgarage rechts vom Haus, die übrigens offiziell die separate Hausnummer 12 hat. Sie ist offen und mit Starkstromanschluss ausgestattet, sodass sie sich auch hervorragend als Werkstatt eignet. Zu eventuell möglichen Neu-, An- und Umbauten können wir keine Auskunft geben. Die Bebaubarkeit des Grundstücks ist individuell mit der Stadt Dormagen abzustimmen. Hierzu müsste beim Bauamt eine Bauvoranfrage gestellt werden. Ein Bebauungsplan liegt nach unserem Kenntnisstand nicht vor. Abends lädt der Rhein zu erholsamen Spaziergängen und eindrucksvollen Sonnenuntergängen über dem Hafen ein. Lassen Sie sich von diesem Haus und seinen Möglichkeiten inspirieren und schaffen sich Ihren Traum vom Haus in Rheinnähe.

Lage

Das Haus liegt an einer Stichstraße und nur wenige Meter vom Rhein entfernt. Am Ende der Straße hat man an der Rheinmauer Ausblick auf den Rhein, die Rheinauen und den Stürzelberger Hafen. Alles, was Sie für den täglichen Bedarf benötigen, ist fußläufig erreichbar. Das Einkaufscenter von Stürzelberg mit einem Lidl, Edeka, Getränkemarkt, Bäcker und Friseur erreichen Sie in 10 Minuten zu Fuß. Auch Ihr Freizeitprogramm kommt hier nicht zu kurz: Der Ort Stürzelberg bietet Ihnen Restaurants, eine Eisdiele, ein eigenes Fitnessstudio, eine Tennisanlage sowie einen kürzlich erst neu angelegten Sport- und Fußballplatz. Besonders beliebt ist das Sushi-Restaurant dort. Im Ort befinden sich mehrere Kindergärten sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen sind im Stadtgebiet vorhanden und schnell mit dem Bus erreicht. Hier sind eine naturnahe Lage und die Nähe zur Großstadt vereint! Das nahe gelegene Naturschutzgebiet Zonser Grind sowie das Waldgebiet Zonser Heide laden zu erholsamen Spaziergängen und Radtouren entlang des Rheins ein. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Von dort aus gelangen Sie innerhalb von 15 min zu den Bahnhöfen in Dormagen und Nievenheim. Mit der Bahn gelangen Sie bequem in einer halben Stunde in die benachbarten Großstädte Köln und Düsseldorf. Über die A46 und A57 erreichen Sie diese gut mit dem Auto. Im Nachbarort Zons setzt eine Autofähre nach Urdenbach über. Der Hit-Markt im Top-West-Gebiet, weitere Supermärkte und Discounter sowie die Dormagener Fußgängerzone mit wöchentlichem Markt sind etwa 7 km entfernt.

Ausstattung

einsetig angebautes Ein- bis Zweifamilienhaus, 1,5-geschossig, Satteldach, massiv, verputzt, Teilkeller, Flachdach-Anbau - geschlossenes Steintreppenhaus (nachträglich neu gefliest) - Bodenbeläge: Fliesen und Laminat - Wohnbereich mit großem Durchbruch zur Küche sowie einem Kamin - zwei weitere straßenseitige Zimmer im Erdgeschoss - Flachdach-Anbau ca. aus den 70er/80er Jahren: Flur, Duschbad von etwa nach 2000 sowie ein weiterer Wohnbereich mit Terrassen- und Gartenzugang - Hauswirtschaftsraum mit WC und kleinem Partyraum mit Bar im hinteren Anbaubereich - separate Wohnung im Dachgeschoss (Umnutzung zum Einfamilienhaus leicht möglich): Flur, 2 Zimmer, Duschbad, Küche - zuletzt 2004/5 renoviert - Duschbad von etwa nach 2000 mit Fenster - Dachterrasse auf dem Flachdach des Anbaus möglich - Falttreppe zum mit Holz ausgekleideten Speicher - Teilkeller: Flur, Stauraum unter der Treppe, ein wohnlich ausgebauter und beheizter Kellerraum, Hauswirtschaftsraum mit Kelleraußentreppe, Öltanks, Heizung/Vorrat - 2-fach verglaste Kunststoffrahmenfenster von 1980 bis 2006 mit teilweise elektrisch bedienbaren Rollläden - Ölheizung von 2001 mit Kunststofftanks, dezentrale Warmwasseraufbereitung - lt. Energieberater überwiegend in den 80er Jahren modernisiert: Dachdämmung, teilw. Fassadendämmung (ca. 5 cm) - Doppelgarage von 1985 (nebeneinander und offen) mit manuell bedienbaren Schwingtoren und je einem Stellplatz davor - Gartenhaus, Verschlag hinter Garage, Zaun und Hecken, Fischteich, Brunnen Die Bebaubarkeit des Grundstücks ist individuell mit der Stadt Dormagen abzustimmen. Hierzu müsste beim Bauamt eine Bauvoranfrage gestellt werden. - straßenseitig knapp 19 m Grundstücksbreite - Hausnummern 12 und 14

Weitere Informationen

Der wohnlich ausgebaute Kellerraum wurde in der Wohnfläche nicht berücksichtigt, bietet aber mit ca. 12 m² eine attraktive, beheizte Zusatzfläche. Diese Immobilie wird im Angebotsverfahren zum Kauf angeboten. Der geplante Ablauf ist wie folgt: Die Teilnahme an der Online-Besichtigung ist Voraussetzung für eine vor-Ort-Besichtigung. Sie haben die Möglichkeit nach Besichtigung einmal ein schriftliches Gebot zu dem Preis, zu dem Sie die Immobilie kaufen möchten, mit einem vorläufigen Nachweis über die Zahlungsfähigkeit für diese Immobilie bis zum 12.8.2021 um 12:00 Uhr abzugeben. Auf Wunsch erhalten Sie von uns Informationen/Unterlagen zu dem Haus. Auch Zweitbesichtigungen werden auf Wunsch gerne ermöglicht. Die abgegebenen Gebote werden an den Eigentümer weitergeleitet. Dieser kann sich dann für einen der Bieter entscheiden. Es besteht für ihn keine Verpflichtung, Ihr Angebot anzunehmen, auch wenn es sich um das Höchstgebot handelt. Ein rechtswirksamer Kaufvertrag über den Erwerb einer Immobilie kommt nicht durch die Annahme des Angebotes durch den Verkäufer zustande, sondern erst durch notarielle Beurkundung. Bitte reichen Sie Ihr schriftliches Angebot mit einem aussagekräftigen Bonitätsnachweis bis spätestens zum 12.8.2021 um 12:00 Uhr ein. E-Mail: us@laufenberg-immobilien.de Anschrift: Frankenstraße 24, in 41539 Dormagen
Grundriss Grundriss Grundriss

Ansprechpartner

Frau Ute Smit
Frankenstraße 24 41539 Dormagen
02133 97598898

Exposé-Anfrage


Ihre Anfrage zu der Immobilie „Rohdiamant in Rheinnähe“ (15367)

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Newsletter:
Nachricht:


Datenschutzerklärung akzeptieren*

1