Familientauglich bis unters Dach

ImmoNr
15046
Immobilienart
Haus
Immobilientyp
Reihenmittel
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
41541
Ort
Dormagen
Wohnfläche
ca. 132 m²
Grundstücksgröße
ca. 154 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
370.000,00 €
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
158,7 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse
E
wesentlicher Energieträger
Öl

Beschreibung

Dieses Schätzchen in ruhiger Lage am Rande von Zons ist ideal für Familien oder Paare. Zwar etwas in die Jahre gekommen, aber gut gepflegt, ist es hier Zeit für frischen Wind. Der klassische und familienfreundliche Grundriss bietet ausreichend Platz. Im Wohn-/Essbereich mit Blick in den Garten lassen sich schöne gemeinsame Stunden verbringen. Der Garten in Südausrichtung wurde erst 2016/17 neu angelegt. Auf der großen Terrasse mit Markise sitzen Sie geschützt und können die frische Luft genießen. Das Stäbchen-Parkett erstrahlt nach einem Feinschliff wieder in voller Pracht. Für Gemütlichkeit sorgt der alte Kachelofen. Wie wäre es die Küche zum Essbereich zu öffnen? Oder soll es lieber bei der geschlossenen Küche bleiben? Neben dem separaten WC mit Fenster im Erdgeschoss gibt es im Obergeschoss ein Wannenbad und im Dachgeschoss ein Duschbad. So lässt sich z.B. eine Eltern- und eine Kinderetage einrichten. Der große Raum im Obergeschoss war in der ursprünglichen Planung in zwei Zimmer unterteilt. Stauraum ist im Keller ausreichend vorhanden. Ihr Auto findet in der eigenen Garage vor dem Haus Platz. Ein Familienklassiker im beliebten Zons - Zuschlagen lohnt sich.

Lage

Dormagen-Zons liegt linksrheinisch zwischen Köln, Leverkusen, Düsseldorf und Neuss. Die A57 verschafft innerhalb von 20-30 Minuten eine hervorragende Anbindung. Die örtliche Auto-, Rad- und Fußgänger-Fähre (750 m) setzt von Zons nach Urdenbach über. Tarife für Berufspendler ermöglichen einen Arbeitsweg mit Rheinblick. Die mittelalterliche Zonser Altstadt ist noch heute ein Anziehungspunkt. Hier lässt sich Freizeit im Heimatort verbringen. Regelmäßig finden Märkte und kulturelle Veranstaltungen statt. Ob verträumte Spaziergänge entlang des Deichs bei den Rheinauen, sportliche Aktivitäten im Zonser Waldgebiet „Heide“ oder einem der Sportvereine – hier kommt jeder auf seine Kosten. Gleich auf der gegenüberliegenden Rheinseite liegt das bekannte Schloss Benrath.Ein weiterer kultureller Anziehungspunkt ist das Kloster Knechtsteden mit der Basilika und dem überregional bekannten Norbert-Gymnasium.Wenn es einmal nicht die Großstadt sein muss hat die 5 km entfernte Dormagener Innenstadt für den kleinen Bummel Einiges zu bieten. Besonders beliebt ist der Wochenmarkt jeden Dienstag und Freitag. Ca. 4 km entfernt befindet sich der Dormagener Bahnhof, den Sie bequem mit dem Bus erreichen. Von dort fahren mehrfach in der Stunde S-Bahnen und Regionalbahnen in Richtung Köln oder Düsseldorf. Zum Kölner Dom benötigt die Regionalbahn nur etwa 15 Minuten.Das Reihenhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Das direkte Umfeld ist von Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern geprägt. Der örtliche REWE mit Bäcker ist nur 400 m vom Haus entfernt. Gleich daneben befindet sich die Grundschule. Ein zweiter Bäcker, eine Postfiliale, die Apotheke und Ärzte sind ebenfalls im Umkreis von 1 km vorhanden. Im Ort gibt es mehrere KiTas, die max. etwa 750 m entfernt sind. Ein familienfreundlicher, naturnaher Zentrumsvorort.

Ausstattung

Reihenmittelhaus in Massivbauweise, Klinker, voll unterkellert, Satteldach - Kachelofen im Wohn-/Essbereich - große Fensterfront zur Sonnenterrasse, elektrisch bedienbare Markise - Garten ca. 2016/17 neu angelegt mit Rasenfläche und Mulch-Beet, vollständig umzäunt mit Törchen - Stäbchen-Parkett in den Wohnräumen des Erdgeschosses und Obergeschosses - offenes Stahltreppenhaus mit Holzstufen - TV-Anschluss: Satellit - Gäste-WC im Erdgeschoss, Wannenbad im Obergeschoss und Duschbad im Dachgeschoss - Küchenanschlüsse im Dachgeschoss vorhanden - eigene Garage vor dem Haus mit elektrisch bedienbarem Tor (Garagendach 2018 erneuert) - doppelt verglaste Kunststoffrahmenfenster überwiegend von 2004, Küchenfenster von 2016, Rollläden (z.T. elektrisch bedienbar) - Hauseingangstür von ca. 2014/16 - Ölheizung von 1989 mit Kunststofftanks, Brenner von 2009, dezentrale Warmwasseraufbereitung - Dach ca. Ende 80er/ Anfang 90er neu gedeckt und gedämmt, Kupfer-Regenrinnen
Grundriss Grundriss Grundriss Grundriss

Ansprechpartner

Frau Ute Smit
Frankenstraße 24 41539 Dormagen
02133 975 988-19

Exposé-Anfrage


Ihre Anfrage zu der Immobilie „Familientauglich bis unters Dach“ (15046)

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Newsletter:
Nachricht:


Datenschutzerklärung akzeptieren*

1